Anleitung Stulpen nähen

Ein einfaches Overlock-Projekt für Anfänger: Stulpen

Also heute war es morgens so richtig, richtig kalt und auf dem Weg ins Atelier kam mir der Gedanke, dass ich doch etwas zu wenig winterlich gekleidet bin. Da ich wirklich niemals Hosen trag, hab ich immer eine gute Anzahl an Stulpen auf Lager. Natürlich daheim und nicht im Atelier mit Nordpoltemperatur … da ich sowieso heute eine Runde Sweat zuschneiden einlegen wollte, kamen gleich ein paar neue Stulpen in tannengrün auf die Liste.

Viele Nähanfänger haben Angst vor der Overlock. Naja, mit 4 Garnrollen und 2 Nadeln flöst sie auch erstmal Respekt ein. Aber lasst euch nicht abschrecken! Das ist kein Hexenwerk, nur etwas Übung und Gefühl. Stulpen eignen sich hervorragend zum Üben. Nur gerade Nähte, keine Kurven, keine krassen Wendungen.

Wie näht man sich also Stulpen aus kuscheligem Sweat? Zuerst werden 2 Rechtecke zugeschnitten. Meine Waden sind recht schmal und ich bin eher klein. Bei einem Wadenumfang von 27cm nehme ich 30cm Breite und 25cm Höhe. Beide Rechtecke jeweils zur Röhre zusammennähen.

Stulpen nähen Anfänger

Stulpen nähen Anleitung

Oben und unten möchte ich nun noch Bündchen annähen. Dafür nehm ich festen Bündchenstoff und lege ihn doppelt. Die Röhre aus Sweat ist liegend 15cm breit. Das Bündchen muss etwas schmaler sein. Ich nehme 11cm und nähe zu.

Alle 4 Bündchen werden nun an die Sweatenden festgesteckt. Dann kommt der etwas schwierigere Overlockeinsatz. Einmal rundherum, etwas weiter als der Anfang und senkrecht fix raus. Abschneiden und Naht sichern. Fertig.

Stulpen nähen Anleitung

Stulpen selbst nähen

So kuschelig warm arbeitet es sich gleich 10mal lieber! Ab damit zum RUMS und eine schöne restliche Woche 🙂

Manja

  1. …leider steh ich ja auf ganz aktuellem Kriegsfuß mit Overlocknähten und Jersey und Bündchen und so…
    sonst könnt ich glatt ein Paar Stulpen brauchen und nachnähen!
    naja, ich merk mir das hier mal für später, wenn ich die Overlocksache vergessen hab, dauert ja bei mir nicht lange! 😀
    Liebe Grüße + weitermachen!
    Jana

  2. Stulpen aus Sweat sind gewiss schön warm.
    Ich stricke mir meine immer, das bedeutet natürlich mehr mehr Zeitaufwand 😉
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

  3. Deine Stulpen finde ich total klasse!!!
    Das muss ich mir unbedingt merken! Danke für`s Zeigen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

  4. Die sind ja schick! Danke für die Anleitung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.